Stadtkiosk

Der Kiosk ist einfach und unkompliziert. Ein Treffpunkt und Ort der Nachbarschaft – in der realen aber auch in der digitalen Welt.

Spezfisiche Angebote werden digital platziert und verwaltet. Gleichzeitig sind Menschen vor Ort eine lebendige und persönliche Anlaufstelle für Bewohner:innen und Besucher:innen. Die digitale Ergänzung vereinfacht den alltäglichen Gebrauch und ist gleichzeitig Türöffner für jene, welche nicht gleich mal persönlich vorbeischauen wollen. Der Kiosk ergänzt das jeweilige Quartier und reagiert auf die Bedürfnisse vor Ort. Das zeigt sich auch in seinen möglichen Ausprägungen wie Stadtkiosk, Dorfkiosk, etc. Allen gleich ist aber, dass Besucher:innen einfach und unkompliziert über die Pocket House App auf Angebote (z.B. Kurse, Pop-Ups, Werkzeugverleih, Gäste-Apartment…) zugreifen und sich selbst aktiv einbringen können sowie vor Ort eine Person zum Plaudern oder Austauschen finden.

ProduktPocket QuartersEinsatzQuartier - SonderprojektKundeBWS Gemeinnützige allgemeine Bau-, Wohn- und Siedlungsgenossenschaft registrierte Genossenschaft mit beschränkter HaftungStart2024Websitewww.stadtkiosk.atShare:

Stadtkiosk im Village im Dritten

01

Projekt Highlights

  • Schnittstelle von Kiosk-Angebten und Nachfrage im Quartier
  • Imbiss-Verpflegung
  • Sharing-Angebote
  • Bündelung von Zusatzangeboten druch Drittleister (Pakete, Mobilität, ...)
  • Öffnungszeiten eher an Randzeiten: Nachmittag & Abend
02

Stadtkiosk im Village im Dritten – ein neuer Treffpunkt im Quartier

Pocket House © 2022. All Rights Reserved.